Российские клубы в европейских кубковых турнирах



Datenschutzerklärung / Hinweise zur Datenverarbeitung

Ob Sie ein Moderator oder auch nur ein Besucher unserer Website sind: Wir respektieren und schützen Ihre Privatsphäre. Gemäß Art. 13 der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) informieren wir Sie hiermit über die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Unser Fokus liegt dabei insbesondere auf der - für Sie - fairen und transparenten Nutzung Ihrer Daten durch die footballprogs.net-Projekte.

Im Folgenden können Sie sich einen Überblick verschaffen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und was wir damit machen. Wir informieren Sie außerdem über Ihre Rechte gemäß dem geltenden Datenschutzrecht und an wen Sie sich bei weiteren Fragen wenden können.

Wer sind wir?

Das Projekt footballprogs.net bzw. icehockeyprogs.net, bandyprogs.net und rugbyprogs.net hat sich zum Ziel gesetzt, die strukturierten und umfangreichen Informationen zu möglichst vielen Fussball-/Eishockey-/Bandy- und Rugby-Programmheften auf dem internationalen Niveau zu sammeln und zur Verfügung zu stellen. Des Weiteren bieten das Projekt den Sammlern die Möglichkeit der Kontanktknüpfung an.

a) Verantwortlicher im Sinne der EU-DSGVO

Anna Zinger
ZinIT Internet Services und Übersetzungen
Am Römerbrunnen 23
65479 Raunheim
Deutschland

Telefon: +49 (0)6142 885051
Email:
Steuernummer: 021 886 31843

Verarbeitungsrahmen

a) Welche personenbezogenen Daten erheben wir von Ihnen?

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, also z.B. bei uns registriert haben.
Im Detail verarbeiten wir die folgenden Daten:
- Name, E-Mail-Adresse
- IT-Nutzungsdaten (IP-Adresse, besuchte Webseiten, Verbindungsdatum und -zeit)

Daten von Kindern

Daten von Kindern werden von uns nicht erhoben.

b) Woher stammen diese Daten?

- Sie selbst teilen uns diese bei Anmeldung zur Nutzung unserer Dienstleistungen mit
- Bei der Nutzung unserer Internet-Dienste fallen pseudonymisierte Nutzungsdaten in Form von IP‑Adressen an.

c) Wofür nutzen wir diese Daten und was sind die Rechtsgrundlagen dafür?

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Absatz 1c der EU-DSGVO):

Als Unternehmen unterliegen wir zahlreichen steuer- und handelsrechtlichen Bestimmungen. Zur Erfüllung dieser Bestimmungen müssen wir Ihre Daten verarbeiten und speichern.

Auf Basis Ihrer Einwilligung (Art. 6 Absatz 1a der EU-DSGVO):

Teilweise haben Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten gegeben, z.B. wenn Sie unseren Newsletter abonniert haben. Sie können diese Einwilligung jederzeit wiederrufen. Dies gilt auch für Einwilligungen, die Sie uns vor Inkrafttreten der EU-DSGVO, also vor dem 25. Mai 2018 abgegeben haben.

Zur Erfüllung Ihrer Wünsche und zur Verbesserung unseres Angebotes basierend auf einer Interessenabwägung (Art. 6 Absatz 1f der EU-DSGVO):

- Zur Sicherstellung eines geordneten Betriebs und zur Optimierung unseres Angebotes: Wir überwachen die Nutzung unser Dienste um die Auslastung und die IT-Sicherheit gewährleisten zu können. Dies geschieht auf Basis von IP-Adressen. Wir führen keine Zuordnung zwischen benutzten IP-Adressen und Ihrem Benutzerkonto durch.

d) Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Für die Speicherdauer Ihrer Daten gelten unterschiedliche Fristen
- Daten mit steuerrechtlicher Relevanz werden i.d.R. 10 Jahre gespeichert
- Daten mit handelsrechtlicher Relevanz werden i.d.R. 6 Jahre gespeichert
- Nutzungsdaten wie Verbindungshistorie (pseudonymisiert über IP-Adresse): 1 Jahr

Führen wir eine Profilbildung durch?

Nein, wir führe keine Profilbildug durch.

Geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?

a) Innerhalb der Projekte von footballprogs.net

Innerhalb der Projekte von footballprogs.net (icehockexprogs.net, bandyprogs.net, rugbyprogs.net) nutzen wir Ihre Daten, um die gemeinsame Authorisierung zu ermöglichen. Wir gewährleisten dabei, dass wir Ihre personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts verarbeiten. Dabei sollten Sie wissen: Sie können der Analyse oder der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken jederzeit widersprechen.

b) Externe Dienstleister

Wir geben keine personenbezogenen Daten an externe Dienstleiste weiter.

c) Nutzung von Foren und/oder Kommentaren

An einigen Stellen unseres Webangebotes können Sie sich in Foren anmelden oder in Kommentare abgeben. Die Beiträge in unseren Foren bzw. Kommentarensind für jeden zugänglich. Sie sollten Ihre Beiträge vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüfen, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Sie müssen damit rechnen, dass Ihre Beiträge in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf unseres Angebotes weltweit zugreifbar werden. Die Löschung oder Korrektur solcher Einträge lässt sich bei ausländischen Betreibern häufig nicht durchsetzen.

Welche weiteren Rechte haben Sie?

a) Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung

Gemäß den Artikeln 14-17 der EU-DSGVO informieren wir Sie hiermit, dass Sie jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten haben.

b) Recht auf Widerruf

Haben Sie uns eine Einwilligung zur Datenverarbeitung gegeben, so können Sie diese jeder­zeit widerrufen, ohne das die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

c) Recht auf Beschwerde

Sie haben jederzeit das Recht, sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Nutzung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die bei Nutzung unseres Webauftritts an Ihren Computer gesandt werden. Wir nutzen Cookies ausschließlich, um besondere Benutzerfunktionen realisieren zu können (sogenannte Session-Cookies). Teilweise kann es daher sein, dass Sie unsere Webseiten ohne Cookies nicht bestimmungsgemäß nutzen können. Wir setzen Cookies aber nicht ein, um Nutzerprofile zu erstellen.

Die meisten Internet-Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Benutzen Sie hierfür die Hilfe-Funktion Ihres Internet-Browsers.

Nutzung von Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

- Aufgerufene Seiten
- Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer)
- Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt)
- Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist)
- Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
- Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens.

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können.

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden. (Quelle: traffic3.net)

Weitere Informationen

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie am besten uns per E-Mail.

Rauneim, 11. Mai 2018